Home Team Aktuelles STAMMER KINETICS Vorträge und  Seminare Unterricht und Lehrgänge Anlage Sattelstation Kontakt Impressum Links
Bertleinsbrücke 6 - 69469 Weinheim - +49 (0)6201 494537 - +49 (0)173 3037646 - info@reha-bertleinsbruecke.de
Aktuelles Ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr! Neues Projekt: „Dauerhaft unbrauchbar oder nur funktional instabil?“ werkstattPFERD Weinheim e.V. in Kooperation mit RehaZentrumBertleinsbrücke Höhere Bewegungsqualität, elastischere Pferde machen es möglich: kurzfristig lassen sich auch  ohne reelles Reiten Erfolge erzielen. Denn der gesunderhaltende, korrekte Aufbau eines Pferdes hat einen (vermeintlichen) Nachteil: er kostet Zeit. Möchte ich mir mein Pferd jedoch langfristig als  Reitpferd erhalten, muss ich diese investieren: entweder mit deutlich erhöhtem Aufwand als Reha-  maßnahme oder eben lieber gleich von Anfang an. Mit unserem Projekt „Dauerhaft unbrauchbar oder nur funktional instabil?“ wollen wir auch Pferden eine Chance geben, die diese Zeit am Anfang nicht bekommen haben und sie auch jetzt nicht  bekommen würden, wenn wir Ihnen den Weg über die Reha nicht ermöglichen würden. Trainingsaufbau, Trainingsfortschritte etc. werden wir in regelmäßigen Abständen in Wort und Bild  dokumentieren, um mehr Menschen für die Relevanz korrekter Ausbildung in Kombination mit dem  Faktor Zeit zu sensibilisieren! Unser erstes Projektpferd Liese hat uns auch noch zu folgender Veranstaltung inspiriert: Liese kocht bzw. wir kochen für Liese! Zusammen mit dem Verein werkstattPFERD Weinheim e.V. findet ab November 2019 einmal im  Monat in unserem Seminarraum ein Essen zugunsten unseres gemeinsamen Projektes "Dauerhaft  unbrauchbar oder nur funktional instabil?" statt. Bei einem 3-Gänge Menü können sich die  Teilnehmer über Fragen rund um das Pferd austauschen und so in ungezwungenem Rahmen ohne  spezielle Themenvorgabe wie bei sonstigen Seminaren/ Lehrgängen miteinander ins Gespräch  kommen.              Termine: 06.01.2020, 16.2.2020, 28.03.2020, 16.05.2020, 27.06.2020 
Ehemalige